Sie haben keine Artikel im Korb.

Mundstück ESM

Der Firmengründer Ernst Schreiber ging 1977 mit seiner Familie nach Tirol, wo er zusammen mit ihnen und einigen Mitarbeitern begann, Klarinetten, Oboen und Piccoloflöten zu bauen. Schon ab 1981 hatte man sich auf Klarinettenmundstücke spezialisiert. Sie wurden „Ernst Schreiber Tirol“ gestempelt und sind noch bei vielen Musikern in Gebrauch.

Da in Österreich eine Expansion der Produktionsstätte nicht möglich war, siedelte die komplette Firma im Herbst 1988 wieder nach Deutschland, Michelstadt im Odenwald, um, wo seitdem ESM-Mundstücke liebevoll und mit viel Engagement hergestellt werden. Von dort wird nicht nur Europa beliefert, sondern auch Amerika und Asien. 

Ernst Schreiber durfte noch erleben, dass sein Betrieb nach der Übergabe an seine Tochter Cornelia (Geschäftsführerin) und an seinen Schwiegersohn Paul Kinzelmann (Prokurist und techn. Direktor) seit 1996 in seinem Sinn weitergeführt wird und die Erzeugnisse ein ständig steigendes Ansehen bei Musikern und Instrumentenherstellern genießen. Ganz besonders erfreute er sich über den Export der Erzeugnisse, der weltweit ausgebaut werden konnte. Im Jahr 2000 verstarb Ernst Schreiber nach langer, schwerer Krankheit leider viel zu früh. 

Die Spezialisierung auf Profimundstücke, sowie spezielle Student-Bereiche erforderte eine Expansion auf mittlerweile 4 CNC-Bahnfräsmaschinen und etlichen vollautomatischen CNC-Drehmaschinen. Eine der Prioritäten der Firma ESM sind Weiter- und Neuentwicklungen.

 



Anzeige pro Seite
Anzeigen nach
118,78 € zzgl. MwSt
exklusive Versand
118,78 € zzgl. MwSt
exklusive Versand
118,78 € zzgl. MwSt
exklusive Versand
118,78 € zzgl. MwSt
exklusive Versand
118,78 € zzgl. MwSt
exklusive Versand
118,78 € zzgl. MwSt
exklusive Versand

  SCHNELLER VERSAND

  SONDERRABATTEN

  ERSTATTUNGEN